Hotline: 030 74 10 40 22

KBS Tiefkühlzellen

Mit den KBS Tiefkühlzellen lässt sich ein eigener Raum für die Tiefkühlung von Lebensmitteln einrichten. Innerhalb der Räume bieten Regalsysteme eine praktische Unterteilung. KBS liefert die Tiefkühlzellen jeweils ohne Aggregat, so dass sich Käufer selbst zwischen der Huckepack-, Stopfer- oder der Split-Variante entscheiden können.
... weitere Informationen
Weitere Informationen zu KBS-Tiefkühlzellen:

Bestellen Sie KBS Tiefkühlzellen online

Die Produkte für Kühlzellen finden Sie unter KBS Kühlzellen


Aufbau der Tiefkühlzellen

Mit den KBS Tiefkühlzellen können Gewerbetreibende oder Inhaber einer gastronomischen Einrichtung einen kleinen abgeschlossenen Kühlraum innerhalb des Lagerraums anlegen. Die Zellen sind über eine Tür zugänglich und bieten bis fast zwei Meter in der Höhe Stauraum. Innerhalb des Raumes sorgt ein Ventilator für die gleichmäßige Verteilung der kalten Luft. Produkte am Boden der Tiefkühlzelle unterliegen damit der gleichen Temperatur wie Produkte im Bereich der Decke. Im Innenraum können Käufer flexible Regalkonstruktionen aufstellen, deren Länge und Höhe sie selbst wählen. Die Regaleinrichtungen aus Aluminium lassen sich beliebig erweitern.


Vorteile gegenüber Truhen und Schränken

In den KBS Tiefkühlzellen steht den Nutzern mehr Platz zur Verfügung als in einer Tiefkühltruhe oder einem Tiefkühlschrank. Der Lagerraum lässt sich mit Hilfe der Zelle optimal in der Höhe nutzen. Außerdem sind die Waren dank der Regale übersichtlich sortiert und leicht erreichbar. Das gesamte Gefriergut lässt sich an einem Ort lagern. Die Anschaffung mehrerer Geräte entfällt somit.


Unterschiedliche Kühlaggregate
Wer sich für KBS Tiefkühlzellen entscheidet, muss daraufhin ein passendes Tiefkühlaggregat auswählen. Bei diesen Kühlgeräten besteht die Auswahl zwischen Stopfer-Aggregaten, Huckepack-Aggregaten und Split-Aggregaten. Sie unterscheiden sich in erster Linie in der Einbauart. Huckepackmodelle sitzen an der Front und ragen aus der Tiefkühlzelle hervor. Für das Stopfer-Aggregat ist die Decke als Einbauort vorgesehen. Bei den Split-Aggregaten sind Verflüssiger und Verdampfer getrennt voneinander montierbar. Der Verflüssiger lässt sich an einem Ort außerhalb der Tiefkühlzelle aufstellen, was die Geräuschentwicklung im Lagerraum minimiert.

Detaillierte Informationen und technische Daten entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen. Die Anlieferung erfolgt ohne weitere Kosten generell frei Bordsteinkante. Die Gewährleistung bei KBS beträgt 24 Monate bei nachweisbarer jährlicher Wartung.



Hier finden Sie ein herstellerübergreifende Gesamtübersicht der Tiefkühlzellen

Parse Time: 0.191s