Hotline: 030 74 10 40 22

Kühlregal Wandkühlregal

Eine riesige Auswahl an verschiedensten Kühlregalen erwartet Sie in dieser Kategorie. Egal ob Sie ein steckerfertiges Kühlregal für die sofortige Inbetriebnahme kaufen wollen, oder für einen Supermarkt mit einer Verbundanlage. Hier werden Sie garantiert Ihr neues Wunsch Wandkühlregal finden.
... weitere Informationen
Weitere Informationen zu Kühlregal:

Kaufberatung Kühlregal


Sieht man sich bei der größten Suchmaschine beim Suchbegriff " Kühlregal " oder " Kühlregal kaufen " oder " Kühlregal Kaufberatung " einmal die Suchergebnisse genauer an, fällt eines sofort ins Auge. Viele bunte Bilder, sehr oberflächliche Beschreibungen aber keine Hilfestellung für den Suchenden, worauf denn beim Kauf vom Kühlregal eigentlich geachtet werden muss. Daher wollen wir Ihnen einige Tipps geben, auf was eigentlich geachtet werden muss.

Die Abmessungen:


Wahrscheinlich wird jeder Käufer zunächst die im Verkaufsbereich mögliche Stellfläche ausmessen, um sich dann die passende Breite und Tiefe in diversen Online Shops auszusuchen. Doch gerade bei diesem ersten Schritt begehen viele Käufer einen entscheidenden Fehler.

1. Die Einbringung ins Geschäft vom Kühlregal:


Messen Sie unbedingt die Türen aus, durch welche das Kühlmöbel eingebracht werden soll. Was nützt das schönste Kühl-Möbel, wenn es vor einer Eingangstür steht, welche nicht die notwendigen Abmessungen aufweist. Haben Sie jetzt ein Wandkühlregal (diesen Begriff, ebenso wie Mopro-Kühlregal werden sie bei der Online Suche immer wieder hören) gefunden haben, sollten sie sich Gedanken um die Einbringung machen. Diese schweren Kühlmonster bringen in den Abmessungen um die 2 Meter gerne 200 Kilogramm auf die Waage. Mal eben mit 2 Personen solch ein Gerät zu transportieren kann ein waghalsiges Abenteuer werden. Sehr gerne vergessen werden Stufen oder sogar Treppen, welche eine direkte Einbringung verhindern. Soll das Regal mit Rollis eingebracht werden, muss unbedingt die Höhe der Rollis mit in die Gesamthöhe einberechnet werden.

Leider bieten die wenigsten Online Händler einen Einbringservice an, wir selber können diesen Service auch nur von der Firma Eureka anbieten. Bei diesem Lieferanten wird ihr neues Möbel direkt bis zum Aufstellungsort transportiert, ausgepackt und aufgestellt. Sogar Verpackungsreste werden entsorgt, was wohl ansonsten immer Aufgabe des Käufers ist.

Die Anlieferung:


Hat man sich für ein Kühlregal entschieden und einen Kaufvertrag abgeschlossen, kann schon einige Zeit ins Land gehen, bis die Ware endlich bei Ihnen eintrifft. Da es diese Kühlmöbel in den verschiedensten Ausführungen erhältlich sind, wird kaum ein Importeur oder Hersteller alle Ausführungen ab Lager lieferbar haben. So kann es schon zu Lieferzeiten bis 6 Wochen und teilweise mehr werden. Seltsamerweise haben Kunden beim Neuwagenkauf unendlich viel Zeit, man wartet gerne einige Monate auf das neue Auto. Bei einem Kühlregal sollen aber sämtliche Varianten sofort lieferbar sein.

2. Die Lieferzeit und Anlieferung:


Planen Sie daher bitte den Kauf rechtzeitig schon ein paar Monate im Voraus. Das erspart Ihnen und dem Verkäufer viel Reibereien, sollte die Lieferzeit durch Feiertage oder sonstige Umstände verzögert werden. Sollte Ihr Kühlregal die Abmessung von 2m überschreiten, klären Sie mit dem Verkäufer die Anlieferung durch die Spedition an. Sehr häufig wird seitens des Verkäufers vergessen, Sie darauf hinzuweisen, dass ab einer bestimmten Breite eine bauseitige Abladung durch einen Stapler, Laderampe oder in Form von ausreichenden Hilfskräften bereit steht.


Speditionen haben bei großen Kühlregalen das Problem der Entladung. Soll ein 2m Kühlregal vom LKW auf einen Bürgersteig befördert werden, muss dies über eine Hebebühne erfolgen. Da die Breite dieser Hebebühnen allerdings beschränkt ist, gibt es eigentlich keine Möglichkeit, ein 2,5 Meter breites Kühl Möbel vom LKW zu entladen. Hier bleibt nur die Entladung per Stapler übrig, diesen Service stellt aber momentan nur die Firma Nordcap bereit, bei allen anderen Lieferanten muß eine bauseitige Entlademöglichkeit bereit gestellt werden.


Die Geräuschentwicklung und der Aufstellungsort:

Theoretisch würde jetzt Ihr neues Kühlregal on Ort und Stelle stehen, der Verkauf könnte also beginnen. Aber warum sind diese Kühlkisten so laut und wo kommt das ganze Wasser unter meinem neuen Kühlmöbel her? Diese Fragen hatten wir von vielen Kunden gestellt bekommen, welche ohne Kaufberatung ein Kühlregal gekauft hatten.

3. Die Lautstärke und Wasserbildung:

Kühlregale müssen eine große Menge an Kälte erzeugen. Besonders bei offenen Kühlregalen muss im Vergleich zu Kühlregalen mit Schiebetüren oder Kühlregalen mit Isolierglastüren / Drehtüren viel Luft in kürzester Zeit abgekühlt werden. Man darf nicht vergessen, dass die zu kühlenden Produkte eigentlich in einem beheizten Raum stehen ( Verkaufsraum ) und nur durch einen Luftschleier gegen die Erwärmung geschützt werden. Es kommt also zu einer Vermischung von Umgebungstemperatur und abgekühlter Luft aus dem Verdampfer. Um also der Erwärmung vorzubeugen, muss das Kühlaggregat ausreichend dimensioniert sein, um die Kühlleistung auch im Sommer zu gewährleisten.

Ein einfacher Vergleich dazu: Stellen Sie sich einen vollbeladenen LKW vor und einen vollbeladenen PKW. Wer von beiden wird beim Anfahren wohl lauter sein? Der KLKW natürlich, da in gleicher Zeit eine vielfache Masse beschleunigt werden soll. Dasselbe gilt für Kühlregale. Eine große Masse soll abgekühlt werden, also muss auch die Motorleistung der Kühlung entsprechend dimensioniert werden. Daher werden Sie bei einem Wandkühlregal mit eingebautem Kühlaggregat immer eine Geräuschbelästigung feststellen.


Planen Sie also daher den Aufstellungsort nicht im Kassenbereich oder sonstigen beratungsintensiven Bereichen Ihres Geschäftes ein. Auch die Platzierung sollte nicht im Eingangsbereich direkt an der Eingangstür erfolgen, dies kann im Sommer ein großes Problem werden. Die Luft wird in einem Kühlregal über sogenannte Verdampfer abgekühlt und über Ventilatoren zu den Produkten befördert. Durch den Prozess der Abkühlung wird der warmen Luft Wasser entzogen, das Kühlregal arbeitet praktisch als Entfeuchtungsanlage ( kalte Luft kann weniger Feuchtigkeit aufnehmen als warme Luft ) Normalerweise wird das dabei anfallende Wasser über sogenannte Verdunstungsschalen verdunstet. Das Volumen dieser Schalen ist allerdings begrenzt, durch kann es im Sommer und gerade bei einer Aufstellung im Eingangsbereich sehr schnell geschehen, dass diese Wanne voll- und überlaufen.

Eine Abhilfe wäre hier nur ein bauseitiger Wasserablauf. Dieser hätte sogar noch den Vorteil der Energieeinsparung, da es noch sehr viele Kühlregale gibt, bei denen das Wasser elektrisch verdunstet wird. Häufig liest man zwar von einer Heißgaswasserverdunstung ( es wird die Abwärme vom Kälteaggregat verwendet ), diese ist aber ebenso vom Volumen her begrenzt.

Sehr gerne wird aber auch die Geräuschentwicklung der Lüfter vergessen. Die Drehzahl der Verdampferventilatoren liegt bei ca. 1000 bis 2000 Umdrehungen pro Minute. Damit ausreichend Kaltluft transportiert werden kann, sind schon mehrere Ventilatoren notwendig. Die Summe der Geräuschentwicklung der einzelnen Ventis kann dann schon recht unangenehm wahrgenommen werden. Auch die Ventilatoren der Kondensatoren (führen die anfallende Abwärme an die Umgebung ab) laufen ständig mit maximaler Drehzahl. Teilweise ist die Geräuschbelästigung durch die Ventilatoren höher als durch das Kühlaggregat.
Steckerfertig oder zentralgekühlt:

Diese beiden Begriffe werden eigentlich bei einer Beratung zuerst geklärt. Steckerfertig bedeutet, dass das Kühlregal nach dem Aufbau sofort in Betrieb genommen werden kann. Das Kühlaggregat, Kondensatoren und die Tauwasserverdunstung sind komplett fertig installiert, es sind keine weiteren technischen Maßnahmen notwendig. Allerdings darf neben der bereits erwähnten Geräuschentwicklung und dem anfallenden Wasser nicht vergessen werden, dass die Abwärme direkt in den Verkaufsraum geblasen wird. Gerade im Sommer kann es also durch die zusätzliche Wärmequelle im Geschäft wärmer als bisher bekannt werden. Abhilfe würde nur ein externer Kondensator bringen, der im Aussenbereich oder Keller montiert werden kann. Dies bedeutet aber den Einsatz einer Kältefirma, da ein Eingriff in das Kühlsystem vorgenommen wird.


Auch wenn damit weitere Kosten verbunden sind: Sollten Sie die Möglichkeit haben, den Kondensator extern zu montieren, dann lassen sie diese Arbeiten durchführen. Allerdings muss dann teilweise auch an eine bauseitge Ableitung vom Kondensat geplant werden, sollte die Tauwasserverdunstung auf Heißgas Basis vollzogen werden. Dies ist aber mit einer ansässigen Kältefirma im Vorfeld zu klären. Ein weiterer Vorteil der Verlagerung vom Kondensator in Nebenräume oder ins Freie ( bei einer Aussenmontage unbedingt auf eine Winterregelung achten ) werden Sie bei der ersten Wartung feststellen. Luft ist dreckig, egal wie sauber Ihnen diese vorkommt. Im Kondensator sammelt sich im Laufe eines Jahres eine beachtliche Menge Staub. Wird diese im Rahmen einer mindestens einmal jährlich stattfindenden Wartung nicht entfernt, kommt es zu einer Einschränkung der Kühlleistung und teilweise sogar bis zum Totalschaden am Verdichter.

Der Dreck am Kondensator kann nur mit Druckluft erfolgen, sollte man ihnen erzählen wollen, ein Staubsauger reiche aus, hat der Mensch am Telefon noch nie eine Wartung am Kühlregal vorgenommen. Wird also nun der Kondensator im Verkaufsraum mit Druckluft gereinigt, werden sie zunächst nur noch eine riesige Staubwolke in Ihren Verkaufsräumen bemerken. Die Kosten für die Beseitigung des Staubes dürfen also nicht vergessen werden.


Ein zentralgekühltes Kühlregal wird ohne Kältemaschine und Kondensator ausgeliefert, auch eine Verdunstung vom Kondensat ist nicht vorgesehen. Hierbei muss in einem separaten Raum ein Kühlaggregat installiert werden. Dies hat den großen Vorteil, dass keine Geräuschentwicklung vom Verdichter wahrgenommen wird, die Abwärme gelangt nicht in den Verkaufsraum und bei einer Wartung wird Ihr Raum nicht durch Staub verschmutzt. Dieser Staub sammelt sich bei jeder Kühlanlage im Laufe der Zeit und vermindert den Wärmeaustausch.


Dadurch werden die Nachteile schnell klar. Es müssen Kältemittelleitungen verlegt werden, der bauseitige Abfluss muss sichergestellt sein und ein möglicher Aufstellungsraum für das Kühlaggregat muss gefunden werden. Dies sind alles sehr kostenintensive Arbeiten, welche die Gesamtkosten der neuen Kühlung schnell verdoppeln können. Es ist aber auch möglich, aus einem steckerfertigen Kühlmöbel das Kälteaggregat auszubauen und an einem vom Verkaufsraum getrennten Raum zu montieren. Diese Leistung haben wir bei einigen Kunden erfolgreich vollzogen.

Allerdings dürfen sie nicht vergessen, dass ein zentralgekühltes Kühlregal nicht mal eben an einen neuen Platz verschoben werden. Diese Möglichkeit bietet nur das steckerfertige Möbel.
Energieverbrauch:

Die Notwendigkeit einer großen Kältemaschine haben wir schon angesprochen, daher darf die Thematik Energieverbrauch beim Kühlregal nicht vernachlässigt werden. Momentan gibt es seitens der EU noch keine Vorgaben, wonach bei Kühlregale eine Energieeffizienzklasse angegeben werden muss. Daher werden Sie solch eine Angabe bei einem Kühlmöbel auch nicht finden, wie es im privaten Bereich schon gesetzlich vorgeschrieben ist. Große Kühlmöbel haben sicherlich einen Verbrauch jenseits der 20 KWh /24 Stunden. Abhängig von den Umgebungstemperaturen kann der Verbrauch extrem schwanken. Abhilfe schaffen hier nur Kühlregale mit Türen ( Kühlregale mit Drehtüren / Schiebetüren / Isolierglastüren ) Dadurch kann der Energieverbrauch sicher bis zu 20% reduziert werden, verbleibt doch die Luft wie in einem Kühlschrank ständig im Gerät und wird nicht an die Umgebung abgegeben. Allerdings sind diese Kühlregale mit Isolierglastüren in der Anschaffung teuer als Ausführungen ohne Türen. Durch den Minderverbrauch an Strom rechnet sich diese Investition bereits in den ersten Jahren.

Folgende Kühlregale mit Isolier-Glasüren für den energiesparenden Betrieb erhältlich
Argus Eco (mit Glasdrehtüren)
Euro Bali / T-Modelle mit Glasdrehtüren)
Euro Puket (Glasdrehtüren optionales Zubehör)
Timor (Wandkühlregal + Wandtiefkühlregal) (mit Glasdrehtüren)
Eco Twist   
Alaska
Carrier Kühlregal Optimer LG


KBS Wandkühlregal Paros Serie 2013 mit Schiebetüren

KBS Wandkühlregal Paros Serie 2013 mit Drehtüren

Hinweise zum Betrieb:

Sehr gerne werden im unteren Bereich die Konsolen verstellt, um noch zusätzliche Regalböden einsetzen zu können. Achten Sie unbedingt an die Luftauslässe im der Rückwand. Diese werden nur allzugerne durch Produkte zugestellt, dadurch kann keine kalte Luft über den Regalboden geblasen werden. Auch die Mindesthöhe des ersten Regalboden muss beachtet werden, da die rückseitigen Luftauslässe teilweise erst in einer bestimmten Höhe der Rückwand beginnen. Wird nun der erste Regalboden zu tief eingesetzt, wird im unteren Bereich keine Kühlung mehr erfolgen. (Haben wir schon bei einem Kunden nach einem Serviceeinsatz erlebt.)


Wir hoffen Ihnen mit diesem kleinen Ratgeber eine Hilfestellung geboten zu haben, wenn es um die Frage " Kühlregal Online kaufen " geht. Leider gibt es gerade im Bereich der gewerblichen Kühlmöbel Online Shops viele schwarze Schaafe, die vielleicht noch wissen, wie man Kühlregal schreibt oder wie man bei der großen Suchmaschine mit dem Begriff Kühlregal oder Wand-Kühlregal weit nach vorne in den Suchergebnissen gelangt. Ob allerdings eine ordentliche Kaufberatung stattfinden kann und ob ein gewisses technisches Fachwissen vorhanden ist, möchten wir an dieser Stelle mal in Frage stellen. Testen Sie den Verkäufer doch einfach mal mit Fragen zur Winterregelung, Drehzahlregelung der Kondensatorlüfter, Scroll-Verdichter oder dem einfachen Kapillarrohr. Zum Verkauf gehört nun mal auch ein wenig Fachwissen.

Die beste Nachricht vorweg: Jedes abgebildete Kühlregal wird ohne Transportkosten angeliefert.

In dieser Kategorie finden Sie über 130 Wandkühlregale der verschiedensten Hersteller. Sollten Sie eine bestimmte Breite suchen, nutzen Sie folgende Links.

Kühlregal Breite bis --> 1000mm ,   1500mm ,     2000mm ,     2500mm ,     3000mm ,

Beachten Sie bei der Auswahl Ihres Kühlregales auf jeden Fall die Tiefe des Gerätes. Was nützt das schönste Wandkühlregal, wenn man es nicht in den Verkaufsraum bekommt., weil die Eingangstür zu klein ist.


Wandkühlregal

Hier ein Auszug aus einer Beratung per Mail über Wandkühlregale

Es gibt keine steckerfertigen Kühlregale, die leise sind.
Jeder Verkäufer, der Ihnen so etwas erzählt, hat wohl noch nie ein Kühlregal in der Praxis erlebt. Besonders im Sitzbereich von Bistros und Cafés sind Kühlregale absolut tödlich, wenn diese als steckerfertige Variante eingesetzt werden.  Das Brummen geht einem absolut auf die Nerven.

Einbaufähig und Sockelverkleidung sind der nächste Punkt.

 Cool Wandkühlregal WK 100 verkleidet
Cool Wandkühlregal WK 100 unverkleidetIch habe Ihnen mal 2 Bilder eingefügt. Es handelt sich um das WK100 von Nordcap. Dieses Kühlregal haben wir einem Kunden in Berlin geliefert, der in Eigenleistung die Verkleidung angefertigt hat. Man kann schon die Geräte verkleiden: ABER nicht als steckerfertige Variante.
Bei diesem Kunden haben wir das Kälteaggregat ausgebaut und im Keller an eine Verbundanlage angeschlossen. Dadurch verschwindet zum Einen die Geräuschbelästigung, zum Anderen erfolgt keine Wärmebelastung im Cafe oder Sitzbereich. Außerdem müssen steckerfertige Geräte mindestens 1 mal jährlich gewartet werden und dabei fällt richtig viel Dreck an. Kein Kunde will diesen Dreck im Laden haben, da der Wärmetauscher mit Druckluft ausgeblasen werden muss. Glauben Sie mir, der Verkaufsraum ist schwarz vor Dreck. Ich habe jahrelang diese Arbeiten bei Kamps in Berlin durchgeführt.


Da Sie die Kühlregale in einem Bereich einsetzen wollen, wo weitere Kühltechnik zum Einsatz kommt, würde sich die Kontaktierung eines Kälteanlagenbauers lohnen, der eine kleine Verbundanlage baut. Auch die Tresenkühlung will gereinigt werden, ist aber in der Ausführung als Kühlwanne nicht so laut, wie ein Kühlregal.

Verschiedene Ausführungen der Kühlregale

Folgende Kühlregale sind in verschiedenen Breiten erhältlich:
Carrier Wandkühlregal Optimer
Nordcap Wandkühlregal Serie Venere  
Nordcap Kühlregal Alaska
Nordcap Kühlregal Telion  
Nordcap Kühlregal Alcor
Aber keines dieser Kühlregale verfügt über eine seitlich Be- und Entlüftung, diesen Vorteil bietet nur die WK Serie.

Wartung Kühlregal

Jede Kälteanlage muss mindestens 1 x jährlich einer Wartung unterzogen werden. Eine 2 jährige Gewährleistung entbindet den Betreiber der Kälteanlage nicht von seiner Verpflichtung, eine Wartung durchführen zu lassen. Im Rahmen dieser Wartung sollten die Abflüsse und der Kondensator gereinigt werden. Eventuell noch die Funktion der Lüfter überprüfen, das wars. Um diese Arbeiten durchzuführen, muss der Monteur aber an die Kältemaschine gelangen können. Häufig kommt es hier zu Problemen zwischen Tischler und Monteur, da der Tischler zwar eine hübsche Verkleidung baut, diese aber nicht zu demontieren ist und der Monteur mit Gewalt versucht, diese zu entfernen und dabei Schäden an der Verkleidung verursacht. Daher, wenn Verblendung, dann bitte leicht demontierbar.

Parse Time: 0.217s