Hotline: 030 515 6591 60

Liebherr Mediline Laborkühlschrank


Informationen zum Smart-Monitoring erhalten Sie unter diesem Link 

... weitere Informationen
 
Liebherr Laborkühlschrank Mediline LKUv 1610
  • Breite = 601mm, Tiefe = 618mm, Höhe = 820mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • Außen Stahl weiß, Innen Kunststoff weiß
  • Volltür mit Schloss, Türanschlag wechselbar
  • Volumen 142 Liter Brutto
  • natürliches Kältemittel R600A
  • steckerfertig, automatische Abtauung
1.420,94 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.194,07 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Laborkühlschrank Mediline LKUexv 1610
  • Breite = 601mm, Tiefe = 618mm, Höhe = 820mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • Außen Stahl weiß, Innen Kunststoff weiß
  • Volltür mit Schloss, Türanschlag wechselbar
  • Volumen 141 Liter Brutto
  • natürliches Kältemittel R600A
  • steckerfertig, automatische Abtauung
1.474,04 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.238,69 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 7-14 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Labortiefkühlschrank Mediline LGUex 1500
  • Breite = 601mm, Tiefe = 618mm, Höhe = 820mm
  • statische Kühlung, von -9°C bis -26°C
  • Außen Stahl weiß, Innen Kunststoff weiß
  • Volltür mit Schloss, Türanschlag wechselbar
  • Volumen 139 Liter Brutto
  • natürliches Kältemittel R600A
  • steckerfertig, manuelle Abtauung
1.536,37 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.291,07 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Laborkühlschrank Mediline LKUv 1613
  • Breite = 600mm, Tiefe = 618mm, Höhe = 820mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • Außen Stahl weiß, Innen Kunststoff weiß
  • 1 Glasdrehtür, Schloss, LED-Beleuchtung
  • Volumen 152 Liter Brutto
  • natürliches Kältemittel R600A
  • steckerfertig, automatische Abtauung
1.562,92 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.313,38 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Laborkühlschrank Performance SRFvg 3501
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1684mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, Reinraumklasse 5
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 344 Liter Brutto, 4 Roste
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
1.971,54 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.656,76 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Atex Laborkühlschrank Performance SRFfg 3501
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1684mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, ex-geschützt / Atex95
  • Reinraumklasse 5
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 344 Liter Brutto, 4 Glasböden
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
2.033,88 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.709,14 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Laborkühlschrank Performance SRFvg 4001
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1884mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, Reinraumklasse 5
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 420 Liter Brutto, 5 Roste
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
2.043,11 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.716,90 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Glastür Laborkühlschrank Performance SRFvg 4011
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1884mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Isolierglastür mit Schloss, LED-Beleuchtung
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Reinraumklasse 5
  • Volumen 420 Liter Brutto, 5 Roste
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
2.238,19 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.880,83 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Glastür Laborkühlschrank Performance SRFvg 3511
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1684mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Isolierglastür mit Schloss, LED-Beleuchtung
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Reinraumklasse 5
  • Volumen 367 Liter Brutto, 4 Roste
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
2.264,74 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.903,14 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Labortiefkühlschrank Performance SFFsg 4001
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1884mm
  • statische Kühlung, von -9°C bis -30°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, Reinraumklasse 5
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 316 Liter Brutto, 5 Roste
  • natürliches Kältemittel R290
  • steckerfertig, manuelle Abtauung
2.273,97 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.910,90 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Atex Labortiefkühlschrank Performance SFFfg 4001
  • Breite= 597mm, Tiefe= 654mm, Höhe= 1884mm
  • statische Kühlung, von -9°C bis -30°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, ex-geschützt / Atex95
  • Reinraumklasse 6
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 316 Liter Brutto, 5 Glasböden
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, manuelle Abtauung
2.336,30 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.963,28 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 7 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Liebherr Laborkühlschrank Performance SRFvg 5501
  • Breite= 747mm, Tiefe= 769mm, Höhe= 1684mm
  • Umluftkühlung, von +3°C bis +16°C
  • außen Stahlblech weiss, innen Kunststoff
  • Volltür mit Schloss, Reinraumklasse 5
  • Monochrom-Display, Touch-Buttons
  • Volumen 588 Liter Brutto, 5 Roste
  • natürliches Kältemittel R600a
  • steckerfertig, automatische Abtauung
2.451,73 EUR inkl. 19 % MwSt. 2.060,28 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen nach Bezahlung

zum Angebot  
Weitere Informationen zu Liebherr-Laborkühlschrank:

Liebherr setzt auf Vernetzung, Kontrolle und Sicherheit durch SmartMonitoring

Liebherr SmartMonitoring ist eine innovative Technologie, die von Liebherr, einem führenden Hersteller von Kühl- und Gefriergeräten, entwickelt wurde. Diese Technologie ermöglicht es den Benutzern, ihre Liebherr-Geräte über das Internet zu überwachen und notwendige Dokumentationen speichert, indem sie eine spezielle App auf ihren Smartphones oder Tablets verwenden.


Was ist Liebherr SmartMonitoring?

Liebherr SmartMonitoring ist eine fortschrittliche Lösung, die die Temperaturen Ihrer Kühlschränke für das Labor überwacht und den Anwender über eventuelle Probleme informiert.


1. Cloud-basierte SmartMonitoring-Software:

Die SmartMonitoring-Software von Liebherr basiert auf der Cloud-Technologie, was Ihnen ermöglicht, jederzeit und von überall auf Ihre Daten zuzugreifen.


2. Kontinuierliche Temperaturkontrolle und Dokumentation:

Die SmartMonitoring-Software kontrolliert und dokumentiert ständig die Temperaturen Ihrer Kühlschränke für das Labor.


3. Alarmfunktion bei Temperaturabweichungen:

Die SmartMonitoring-Software alarmiert Sie sofort, wenn Temperaturabweichungen außerhalb des Normalbereichs auftreten.



SmartMonitoring-Dashboard - Alle wichtigen Geräteinformationen im Überblick

Das SmartMonitoring-Dashboard bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihre Kühlschränke.


1. Online-Abfrage von Temperaturen, Alarmen und Gerätezustand:

Mit dem SmartMonitoring-Dashboard können Sie jederzeit und von überall aus die Temperaturen, Alarme Ihrer Kühlschränke online abfragen.


2. Zentrale Anzeige von Labor-Kühleinheiten aus verschiedenen Standorten:

Das SmartMonitoring-Dashboard ermöglicht die zentrale Anzeige von Labor-Kühleinheiten aus verschiedenen Standorten.


3. Alarmierung über E-Mail, SMS oder Sprachanruf:

Bei Erreichen der hinterlegten Alarmtemperatur werden Sie sofort über verschiedene Kanäle wie E-Mail, SMS oder Sprachanruf alarmiert. ( teilweise müssen diese Optionen extra gebucht werden )


4. Mitteilung bei Stromausfall oder Internetausfall:

Das SmartMonitoring-Dashboard benachrichtigt Sie auch über Stromausfälle oder Internetausfälle.


5. Speicherung der Temperaturmesswerte über 6 Monate:

Alle gesammelten Temperaturmesswerte werden über einen Zeitraum von 6 Monaten gespeichert.


6. Nutzung externer und bereits vorhandener Datenlogger:

Das SmartMonitoring-Dashboard ermöglicht die nahtlose Integration externer und bereits vorhandener Datenlogger.



Welche Lösungen gibt es für das Liebherr SmartMonitoring?

Entdecken Sie die vielseitigen Möglichkeiten des Liebherr SmartMonitoring-Systems.


1. SmartCoolingHub:

Die SmartCoolingHub fungiert als Basisstation für die Vernetzung von bis zu 20 vernetzbaren Liebherr Kühlgeräten.


2. SmartModule:

Das SmartModule ermöglicht die einfache Vernetzung von Liebherr Performance Kühlgeräten mit dem SmartMonitoring-System.


3. Lokale Schnittstelle:

Die lokale Schnittstelle ermöglicht die Integration von Liebherr Kühlgeräten in bereits vorhandene Monitoring-Systeme.


4. Datenlogger-Temperatur:

Der Standard Online Datenlogger zeichnet die Temperaturen Ihrer Kühlgeräte auf und überträgt sie per WLAN an das SmartMonitoring-System.


5. Datenlogger-3-Kanal:

Der Datenlogger-3-Kanal ermöglicht nicht nur die Überwachung der Temperaturen, sondern auch die Integration eines Produktfühlers und eines Türkontaktsensors.


6. Datenlogger-ULT:

Der Datenlogger-ULT ist speziell für extreme Temperaturen bis -200°C ausgelegt und ermöglicht die Übermittlung dieser Daten an das SmartMonitoring-System.



Wie aktiviere ich SmartMonitoring?

Erfahren Sie, wie Sie das Liebherr SmartMonitoring-System für Ihre Laborkühlschränke, Labortiefkühlschränke und Medikamentenkühlschränke aktivieren können.


1. Zubehör-Überprüfung und Hilfestellung:

Bevor Sie SmartMonitoring aktivieren, ist es wichtig, zu überprüfen, welches Zubehör für Ihr Gerät notwendig ist.


2. Lizenzierung pro Gerät:

Für jedes Liebherr Kühlgerät wird eine Lizenz benötigt, um das SmartMonitoring-System zu aktivieren.


3. Laufzeit und Vertragsverlängerung:

Die Laufzeit der Lizenz pro Gerät beträgt standardmäßig 36 Monate, ohne automatische Vertragsverlängerung.


4. Montage und Inbetriebnahme durch Liebherr Service:

Auf Wunsch kann die Montage und Inbetriebnahme des SmartMonitoring-Systems durch den Liebherr Service gegen eine Gebühr durchgeführt werden.



Wofür kann ich das Liebherr SmartMonitoring einsetzen?

Entdecken Sie die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Liebherr SmartMonitoring-Systems für Ihre Laborkühlschränke, Labortiefkühlschränke und Medikamentenkühlschränke.


1. Überall, wo die Temperaturen Ihrer Produkte regelmäßig dokumentiert werden müssen:

Das Liebherr SmartMonitoring-System eignet sich ideal für Umgebungen, in denen eine zuverlässige Überwachung und Dokumentation der Temperaturen erforderlich ist.


2. Überwachung sensibler oder hochpreisiger Produkte:

Das SmartMonitoring-System von Liebherr ermöglicht eine präzise Überwachung sensibler oder hochpreisiger Produkte.


3. Überwachung verschreibungspflichtiger Medikamente:

Insbesondere im Bereich der Medizin und Pharmazie ist die Überwachung verschreibungspflichtiger Medikamente von entscheidender Bedeutung.



Welche Vorteile bietet mir SmartMonitoring?

Entdecken Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Liebherr SmartMonitoring-Systems für Ihre Laborkühlschränke, Labortiefkühlschränke und Medikamentenkühlschränke.


1. Kosteneinsparung durch automatische Messwerterfassung und -speicherung:

Durch die automatische Erfassung und Speicherung der Messwerte ermöglicht das Liebherr SmartMonitoring-System eine effiziente Kosteneinsparung.


2. Jederzeitiger Überblick über aktuelle Temperaturen:

Mit dem SmartMonitoring-System haben Sie jederzeit einen aktuellen Überblick über die Temperaturen Ihrer Kühlschränke.


3. Warnmeldungen bei Erreichen kritischer Temperaturen:

Das SmartMonitoring-System warnt Sie sofort, wenn die Temperatur einen kritischen Wert erreicht.


4. Leichte Vernetzbarkeit der Kühlgeräte:

Die Kühlgeräte lassen sich mühelos über das SmartMonitoring-System vernetzen.


5. Lückenlose Dokumentation der relevanten Daten:

Durch die lückenlose Dokumentation der relevanten Daten erfüllen Sie problemlos die Anforderungen der DIN Normen zur Dokumentation.


6. Erfüllung der DIN Normen zur Dokumentation:

Das SmartMonitoring-System gewährleistet die Erfüllung der DIN Normen zur Dokumentation durch die zuverlässige Aufzeichnung und Speicherung aller relevanten Daten.



Was kostet das Liebherr SmartMonitoring?

Erfahren Sie mehr über die Kosten des Liebherr SmartMonitoring-Systems für Ihre Laborkühlschränke, Labortiefkühlschränke und Medikamentenkühlschränke.


1. Eine 36 Monate Lizenz kostet aktuell 165,90 Euro:

Für jede Lizenz des Liebherr SmartMonitoring-Systems, die eine Laufzeit von 36 Monaten hat, beträgt der Preis derzeit 165,90 Euro.


2. Die Zusatzfunktion SMS oder Anruf kann optional für 165,90 Euro pro Lizenz gebucht werden:

Optional können Sie die Zusatzfunktion für SMS-Benachrichtigungen oder Anrufe für eine Gebühr von 165,90 Euro pro Lizenz hinzubuchen.


3. Damit kann mit monatlichen Kosten von rund 9,20 Euro pro Gerät gerechnet werden:

Basierend auf den Kosten für die Lizenz und die optionale Zusatzfunktion ergibt sich ein durchschnittlicher monatlicher Betrag von etwa 9,20 Euro pro Gerät.

Allgegemeines zur Firma Liebherr

1949 wurde das Familienunternehmen Liebherr, von Hans Liebherr gegründet. Zunächst lag der Fokus in der Fertigung von Baumaschinen, im speziellen dem mobilen, leicht montierbaren Turmdrehkran. Durch dessen großen Erfolg motiviert, wurde sich auf die Suche nach neuen Geschäfts- und Betätigungsfeldern gemacht. Dadurch wurde dann unter anderem der Unternehmenszweig Haushaltsgeräte gegründet, der heutzutage hochwertige und ansprechende Kühl- und Gefriergeräte fertigt. Sämtliche hierbei gesammelten Erfahrungen fließen in die Mediline Laborkühlmöbel Fertigung ein und liefern so die zuverlässigen Kühlgeräte, auf die selbstverständlich 2 Jahre Herstellergewährleistung gegeben wird. Bis auf den Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit mechanischer Steuerung erfüllen alle Geräte die Anforderungen nach DIN 58345, sind aber nicht danach zertifiziert.


Neu im Programm ist ein NTC Produkt-Temperaturfühler der bei den Modellen LKPv, LGPv, LK(U)v, LCv, LK(U)exv, LG(U)ex als Nachrüstsatz angeschlossen werden kann. Die ermittelten Temperaturen können entweder direkt am Kühlgerät abgelesen werden oder auch über die RS 485 Schnittstelle weitergeleitet werden um zentral erfasst zu werden. Dazu wird dann noch ein Schnittstellenkonverter benötigt, dem auch die Dokumentationssoftware beiliegt.

Dies ist der NTC-ProduktfühlerDurchführungsmöglichkeit 7,6 mm für vorhandene Fühler



Den Liebherr Mediline Laborkühlschrank gibt es in diversen Ausführungen, je nach Bedarf des Kunden.


Liebherr Mediline Laborkühlschrank ProfiLine :

bei dem es auf allerhöchste Genauigkeit und volle Überwachung der Temperatur ankommt. Dazu werden nur besonders hochwertige Materialien verwendet um den störungsfreien Betrieb des Liebherr Mediline Laborkühlschrank zu Gewährleisten. Es gibt diverse Möglichkeiten um die Temperatur per Fernwarnung zu überwachen und sollte einmal der Strom ausfallen wird die Innentemperatur des Liebherr Mediline Laborkühlschrank bis zu 72 Stunden intervallweise dokumentiert. Der Innenbehälter ist komplett aus CN Stahl gefertigt und dadurch besonders pflegeleicht. Die Roste im Liebherr Mediline Laborkühlschrank lassen sich stufenlos Höhenverstellen. Gesichert werden die Roste des Liebherr Mediline Laborkühlschrank durch U-Auflageschienen um ein Kippen zu vermeiden.


Auch bei der Auswahl der Kältekomponenten wird besonders Wert auf die Zuverlässigkeit des Liebherr Mediline Laborkühlschrank gelegt. So gibt es eine Heißgasabtauung um die Abtauzeiten des Liebherr Mediline Laborkühlschrank gering zu halten. Dies verhindert größere Temperaturschwankungen. Durch das Umluft Kältesystem, dessen Ventilation bei Türöffnung gestoppt wird, ist gewährleistet, dass die Kälte im Inneren des Liebherr Mediline Laborkühlschrank bleibt. Um die Hygiene um den Liebherr Mediline Laborkühlschrank herum und auch darunter zu gewährleisten, ist dieser auf Rollen gelagert, wobei die vorderen Rollen eine Feststellbremse besitzen, um ein versehentliches verschieben des Liebherr Mediline Laborkühlschrank zu vermeiden.


Weitere Details des Liebherr Mediline Laborkühlschrank sind die wechselbare Türdichtung, eine Durchführungsmöglichkeit eines externen Fühlers, Türen die bei 90° geöffnet bleiben und darunter selbsttätig schließen und die Möglichkeit den Liebherr Mediline Laborkühlschrank mittels Schloß abzusperren. Der Liebherr Mediline Laborkühlschrank hat einen Temperaturbereich von -2°C bis +16°C je nach Modell. Ausserdem gibt es den Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank mit einem Temperaturbereich von -10°C bis zu -35°C je nach Modell.


Liebherr Mediline Laborkühlschrank in Komfortqualität:

für den geringen Stellplatz. Der Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit Komfort-Elektronik gibt es als Standgerät oder auch als unterbaufähige Variante. Den Liebherr Mediline Laborkühlschrank gibt es mit Volltür oder auch mit Glastür. Die Temperatur lässt sich zwischen +3°C und +8°C regeln. Der Liebherr Mediline Laborkühlschrank verfügt über mehrere Möglichkeiten einen Temperaturalarm zu melden, wobei die Alarmparameter frei definierbar sind.

Auch externe Alarmeinrichtungen können an den Liebherr Mediline Laborkühlschrank angeschlossen werden. Der fugenlose Innenbehälter des Liebherr Mediline Laborkühlgerät ist aus weißem, pflegeleichtem Kunststoff gefertigt. Die Komfort-Elektronik des Liebherr Mediline Laborkühlschrank regelt die Temperatur auf 1/10°C genau und zeigt sie digital an.


Liebherr Mediline Laborkühlschrank explosionsgeschützter Innenraum:

Den Liebherr Mediline Laborkühlschrank gibt es auch mit explosionsgeschütztem Innenraum. Hier gibt es noch die Varianten Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit Komfort-Elektronik, die eine dynamische Kühlung besitzen, und Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit mechanischer Steuerung, die statisch kühlen. Den Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit Komfort-Elektronik gibt es auch als Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank.


Diese Geräte erfüllen die EU Richtlinie 94/9/EG (Atex 95) entsprechend der Norm EN 1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15, geprüft durch SEV. Der Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit mechanischer Steuerung erfüllt die EU Richtlinie 94/9EG (ATEX95)einschließlich Reinigungsnachweis. Sowohl der Liebherr Mediline Laborkühlschrank, als auch der Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank mit explosionsgeschütztem Innenraum, eignen sich für die Einlagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen, da der Innenraum, Zone II nA für Gase unter Berücksichtung der Sicherheitsanforderungen der Materialkategorie 3G, gefertigt ist.


Selbstverständlich kann beim Liebherr Mediline Laborkühlschrank als auch beim Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank der Türanschlag und auch die Türdichtung problemlos gewechselt werden.Der Liebherr Mediline Laborkühlschrank mit explosionsgeschütztem Innenraum bietet einen Temperaturbereich von +2°C bis +10°C, je nach Ausführung. Der Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank mit explosionsgeschütztem Innenraum bietet den Temperaturbereich -9°C bis -30°C, je nach Modell.


Laborkühlschrank Zubehör:

Für den Liebherr Mediline Laborkühlschrank der Modellreihe LKUv, LKUexv und den Liebherr Mediline Labortiefkühlschrank LGUex gibt es einen Verbindungsrahmen, um bei geringer Stellfläche, die Geräte übereinander zu stellen. So lässt sich auf der Grundfläche eines Liebherr Mediline Laborkühlschrank eine Kühl - Tiefkühlkombination stellen.


Um die Reinigung zu erleichtern besteht die Möglichkeit den unterbaufähigen Liebherr Mediline Laborkühlschrank auf spezielle Rollschienen zu stellen. Für den Liebherr Mediline Laborkühlschrank können auch höhenverstellbare Füße geliefert werden.Sie haben einen Bereich von 115 mm bis zu 170 mm. Zusätzlich lässt sich eine Verdampferabdeckung einbringen, wodurch ein Festfrieren von Laborpräparaten am Rückwandverdampfer des Liebherr Mediline Laborkühlschrank so gut wie nicht mehr möglich ist.


Hier ein Vergleich über die verschiedenen Ausstattungsmerkmale der 4 aktuellen Liebherr Laborkühlschrank / Labortiefkühlschrank Serien



MediLine
ATEX
LKexv
MediLine
allg. Laborgebrauch/ATEX
LKUv/LCv/LCexv/LKUexv/LGUex
Performance-Serie
allg. Laborgebrauch/ATEX
SRFvg/SFFsg/SRFfg/SFFfg
Perfection-Serie
allg. Laborgebrauch
SRFvh/SFFvh
Temperaturstabilität Kühlgeräte +/–5 K Abweichung vom Sollwert Kühlgeräte +/–3 K Abweichung vom Sollwert Kühlgeräte +/–3 K Abweichung vom Sollwert Kühlgeräte +/–2 K Abweichung vom Sollwert
Gefriergeräte +/–5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/–5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/–4 K Abweichung vom Sollwert
Gefriergeräte mit SmartFrost Gefriergeräte mit NoFrost
Kalibriermöglichkeit Kalibriermöglichkeit Kalibriermöglichkeit
- - - -
Lagersicherheit optische und akustische Alarme optische und akustische Alarme optische und akustische Alarme
Alarmrelais Alarmrelais Alarmrelais
Alarmtestfunktion Alarmtestfunktion Alarmtestfunktion
+2-°C-SafetyDevice-Funktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion
Netzausfallalarm unmittelbar
bei Netzunterbrechung
batteriegepufferter Netzausfallalarm (12 h)
unmittelbar bei Netzunterbrechung
Alarmhistorie mit Echtzeituhr und 6 Ereignissen Alarmhistorie mit Echtzeituhr und 10 Ereignissen
integrierter Datenlogger
NTC-Produktfühler
(optional bei LCv/LCexv/LGUex)
PT1000-Produktfühler
(optional bei SFFvh-Modellen)
Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung
selbstschließende Tür bei < 90° selbstschließende Tür bei < 90° selbstschließende Tür bei < 90°
Alarmeinstellungen individuell möglich Alarmeinstellungen individuell möglich Alarmeinstellungen individuell möglich
mechanisches Schloss mechanisches Schloss mechanisches Schloss mechanisches Schloss
- - - -
Schnittstellen RS485-Schnittstelle LAN/WiFi optional LAN/WiFi integriert
USB-Schnittstelle zum Auslesen
des Datenloggers
-  - - -
Smart Monitoring SmartCoolingHub nachrüstbar SmartModule nachrüstbar SmartModule integriert
- - - -
Ausstattung Drehregler mit digitalem Thermometer LED-7-Segmentanzeige mit Tasten Monochrom-Display, Touch-Buttons 2,4”-Farbdisplay, Touch & Swipe
Wartungstimer individuell einstellbar Wartungstimer individuell einstellbar
Rollen/Stellfüße als Zubehör,
75 cm breite Geräte standardmäßig mit Rollen
Rollen/Stellfüße als Zubehör Rollen/Stellfüße als Zubehör,
75 cm breite Geräte standardmäßig mit Rollen
Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren),
optional
Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren),
nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle
optional
Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren),
standardmäßig bei allen Modellen
Fühlerdurchführung Fühlerdurchführung Fühlerdurchführung
Kühlgeräte: Glastürmodelle mit
Deckenbeleuchtung
Kühlgeräte: Glastürmodelle mit
Deckenbeleuchtung
Kühlgeräte: Isolier- und Glastürmodelle mit
vertikaler Beleuchtung
Gefriergeräte: keine Beleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung Gefriergeräte: LED-Beleuchtung im Frontgehäuse
ergonomischer Stangengriff ergonomischer Stangengriff mit
Öffnungsmechanik
antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik
- - - -
Energieverbrauch super-efficient ultra-efficient
- - - -
Compliance Sicherheit nach IEC 60335-2-89 Sicherheit nach IEC 60335-2-89 Sicherheit nach IEC 61010-2-011 Sicherheit nach IEC 61010-2-011
ATEX-Richtlinie ATEX-Richtlinie (LKUexv, LCexv, LGUex) ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg) erfüllt die DIN 13277

Parse Time: 0.424s