Hotline: 030 515 6591 60

Tapaskühler

Tapas gehören zum Grundangebot eines spanischen Restaurants. Besonders beliebt sind die Büfetts, bei denen sich Gäste ohne Begrenzung bedienen können. Damit die kleinen Snacks die ganze Zeit über frisch bleiben, empfiehlt sich die Aufbewahrung in einem Tapaskühler.



... weitere Informationen
 
Nordcap Tapaskühler Tapas 4 GN
  • Breite = 1268mm, Tiefe = 410mm, Höhe = 230mm
  • statische Kühlung, von +3°C bis +7°C
  • Bestückungsmöglichkeit 4x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.259,34 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.058,27 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Nordcap Tapaskühler Tapas 6 GN
  • Breite = 1620mm, Tiefe = 410mm, Höhe = 230mm
  • statische Kühlung, von +3°C bis +7°C
  • Bestückungsmöglichkeit 6x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.418,63 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.192,13 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Nordcap Tapaskühler Tapas 4 GN-2
  • Breite = 1268mm, Tiefe = 412mm, Höhe = 330mm
  • statische Kühlung, von +3°C bis +7°C
  • mit Zwischenetage, nicht gekühlt
  • Bestückungsmöglichkeit 4x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.469,42 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.234,81 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Nordcap Tapaskühler Tapas 8 GN
  • Breite = 1972mm, Tiefe = 410mm, Höhe = 230mm
  • statische Kühlung, von +3°C bis +7°C
  • Bestückungsmöglichkeit 8x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.561,77 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.312,41 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Nordcap Tapaskühler Tapas 6 GN-2
  • Breite = 1620mm, Tiefe = 412mm, Höhe = 330mm
  • statische Kühlung, von +3°C bis +7°C
  • mit Zwischenetage ungekühlt
  • Bestückungsmöglichkeit 6 x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.654,11 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.390,01 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Nordcap Tapaskühler Tapas 8 GN-2
  • Breite = 1972mm, Tiefe = 412mm, Höhe = 330mm
  • statische Kühlung, von -1°C bis +7°C
  • mit Zwischenetage
  • Bestückungsmöglichkeit 8x GN 1/3
  • Aggregat links (kundenseitig) angeordnet
  • manuelle Abtauung, LED-Beleuchtung
  • steckerfertig
1.846,88 EUR inkl. 19 % MwSt. 1.552,00 EUR

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Bezahlung

zum Angebot  
Weitere Informationen zu Tapaskühler:

Tapaskühler


Tapaskühler günstig kaufen oder leasen Sie im Online Shop bei Kälte-Berlin.


Was ist das beste Kühlgerät für die Kühlung von Tapas?


Das beste Kühlgerät für die Kühlung von Tapas hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Menge an Tapas, der Art der Tapas und den spezifischen Anforderungen des Betriebs. Es gibt jedoch einige beliebte Optionen, die für die Kühlung von Tapas gut geeignet sind:

  • Tapaskühler mit GN-Behältern: Diese Art von Kühlgerät bietet individuelle Behälter oder Einschübe für die Tapas. Sie ermöglichen eine übersichtliche und separate Aufbewahrung der verschiedenen Tapas und erleichtern die Präsentation und den Zugriff auf die gewünschten Tapas. Sie sind besonders nützlich, wenn eine Vielzahl von Tapas angeboten wird.
  • Sushivitrinen: Obwohl sie ursprünglich für Sushi entwickelt wurden, eignen sich Sushivitrinen auch hervorragend zur Kühlung von Tapas. Sie bieten eine ansprechende Präsentation und ermöglichen eine klare Sicht auf die ausgestellten Tapas. Sushivitrinen verfügen in der Regel über eine statische Kühlung und bieten eine gute Temperaturkontrolle.
  • Glasvitrinen mit statischer Kühlung: Diese Art von Kühlgerät besteht aus einer Glasvitrine mit einer statischen Kühlung. Sie bieten eine gute Isolierung, eine gleichmäßige Kühlung und eine attraktive Präsentation der Tapas. Die Tapas können in den Vitrinen übersichtlich angeordnet werden, um den Kunden eine gute Auswahl zu bieten.
  • Kühltheken oder Kühltresen: Diese offenen Kühlgeräte sind besonders geeignet, wenn die Tapas direkt vor den Kunden präsentiert und serviert werden sollen. Sie bieten eine gute Kühlung und ermöglichen eine einfache Zugänglichkeit zu den Tapas. Kühltheken können anpassbar sein und verschiedene Layouts bieten, um den individuellen Bedürfnissen des Betriebs gerecht zu werden.
Bei der Auswahl des besten Kühlgeräts für die Kühlung von Tapas sollten auch andere Faktoren wie die Kapazität des Geräts, die Energieeffizienz, die Wartungsfreundlichkeit und das Budget berücksichtigt werden. Es ist ratsam, verschiedene Modelle zu vergleichen und diejenigen zu wählen, die den spezifischen Anforderungen am besten entsprechen, um optimale Kühlbedingungen für die Tapas zu gewährleisten.


Wofür wird eine Tapaskühlung benötigt?


Eine Tapaskühlung wird zur Aufbewahrung und Präsentation von Tapas verwendet. Tapas sind kleine, vielfältige spanische Speisen, die oft als Vorspeisen oder Snacks serviert werden. Eine Tapaskühlung bietet die ideale Umgebung, um Tapas frisch und appetitlich zu halten, während sie den Kunden präsentiert werden.

Hier sind einige Gründe, warum eine Tapaskühlung benötigt wird:

  • Frischhaltung: Tapas bestehen aus verschiedenen Zutaten wie Fleisch, Fisch, Gemüse oder Käse, die frisch gehalten werden müssen. Eine Tapaskühlung bietet die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit, um sicherzustellen, dass die Tapas ihre Qualität und Frische behalten.
  • Präsentation: Eine Tapaskühlung ist speziell für die ansprechende Präsentation von Tapas konzipiert. Sie verfügt über Merkmale wie transparente Schiebetüren oder Glasfronten, die den Kunden einen klaren Blick auf die Auswahl der Tapas ermöglichen und sie dazu einladen, auszuwählen und zu probieren.
  • Hygiene: Eine Tapaskühlung stellt eine saubere und hygienische Umgebung sicher, in der die Tapas aufbewahrt werden können. Sie bietet Schutz vor Verunreinigungen und ermöglicht eine einfache Reinigung und Wartung.
  • Temperaturregelung: Eine Tapaskühlung ermöglicht die präzise Kontrolle der Kühltemperatur. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Tapas bei der optimalen Temperatur gelagert werden, um ihre Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.
  • Kundenfreundlichkeit: Eine Tapaskühlung ist so konzipiert, dass sie den Kunden anspricht und sie dazu ermutigt, die verschiedenen Tapas zu erkunden. Durch die ansprechende Präsentation und die leicht zugänglichen Schiebetüren wird ein attraktives Einkaufserlebnis geschaffen.
--> Insgesamt ist eine Tapaskühlung ein spezialisiertes Kühlgerät, das dazu dient, Tapas frisch zu halten, ihre Präsentation zu verbessern und ein angenehmes Einkaufserlebnis für Kunden zu schaffen, die gerne die Vielfalt der spanischen Küche genießen möchten.


Wo liegt die optimale Temperatur für die Kühlung von Tapas?


Die optimale Temperatur für die Kühlung von Tapas liegt in der Regel zwischen 4°C und 7°C. Bei dieser Temperatur bleiben die Tapas frisch, behalten ihre Qualität und werden vor dem Verderben geschützt. Es ist wichtig, dass die Kühlung konstant und präzise gehalten wird, um eine optimale Lagerung zu gewährleisten. Eine zu niedrige Temperatur kann dazu führen, dass die Tapas einfrieren oder ihre Konsistenz verändern. Andererseits kann eine zu hohe Temperatur zu schnellerem Verderben und einer erhöhten Bakterienbildung führen.

Es ist ratsam, die Temperatur regelmäßig mit einem Thermometer zu überwachen, um sicherzustellen, dass sie im optimalen Bereich liegt. Dies gewährleistet nicht nur die Qualität der Tapas, sondern auch die Sicherheit für den Verzehr. Es ist wichtig zu beachten, dass die genaue optimale Temperatur je nach Art der Tapas und den spezifischen Anforderungen des Herstellers variieren kann. Daher ist es ratsam, die Anweisungen des Herstellers oder Lieferanten zu berücksichtigen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Wie lange kann Taps in einem Tapas Kühler gelagert werden?


Die Lagerdauer von Tapas in einer Tapaskühlung kann je nach Art der Tapas und den spezifischen Lagerbedingungen variieren. Grundsätzlich ist es wichtig, Tapas so frisch wie möglich zu servieren, um ihre Qualität und ihren Geschmack zu erhalten. Für die meisten Tapas wird empfohlen, sie innerhalb von 1 bis 2 Tagen zu verzehren, nachdem sie zubereitet oder in die Tapaskühlung eingelegt wurden. Dies liegt daran, dass Tapas oft aus frischen Zutaten bestehen, die anfällig für Verderblichkeit sind.

Bei der Lagerung von Tapas in einer Tapaskühlung sollten jedoch einige Faktoren berücksichtigt werden. Dazu gehören:

  • Temperatur: Stellen Sie sicher, dass die Tapaskühlung auf der optimalen Kühltemperatur eingestellt ist, um die Frische der Tapas zu bewahren. Eine Temperatur zwischen 4°C und 7°C wird in der Regel empfohlen.
  • Hygiene: Halten Sie die Tapaskühlung sauber und hygienisch, um eine Kontamination der Tapas zu vermeiden. Regelmäßige Reinigung und Desinfektion sind wichtig, um die Qualität und Sicherheit der Tapas zu gewährleisten.
  • Lagerung: Lagern Sie die Tapas in geeigneten Behältern oder Abdeckungen, um sie vor äußeren Einflüssen zu schützen. Achten Sie darauf, dass sie nicht mit anderen Lebensmitteln in der Tapaskühlung in Berührung kommen, um Aromenübertragung zu vermeiden.
Es ist ratsam, die Tapas regelmäßig zu überprüfen und zu riechen, um festzustellen, ob sie noch frisch sind. Bei Anzeichen von Verderblichkeit oder unangenehmen Gerüchen sollten sie nicht mehr verzehrt werden. Beachten Sie auch die Anweisungen des Herstellers oder Lieferanten für spezifische Lagerzeiten und Empfehlungen.

--> Letztendlich ist es am besten, Tapas so frisch wie möglich zu servieren und übrig gebliebene Tapas nach kurzer Zeit zu verbrauchen, um die beste Qualität und Geschmackserlebnis zu gewährleisten.


Welche technischen Merkmale sollte eine Tapaskühlvitrine oder ein Tapaskühler haben, um optimale Kühlbedingungen zu bieten?


Eine Tapaskühlvitrine oder ein Tapaskühler sollte bestimmte technische Merkmale aufweisen, um optimale Kühlbedingungen für Tapas zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Merkmale:

  • Temperaturregelung: Eine präzise Temperaturregelung ist entscheidend, um die Tapas bei der optimalen Kühltemperatur zu halten. Das Gerät sollte über einen digitalen Temperaturregler verfügen, der es ermöglicht, die gewünschte Temperatur einzustellen und konstant zu halten.
  • Kühltechnologie: Eine zuverlässige Kühltechnologie wie eine statische Kühlung ist empfehlenswert. Eine statische Kühlung gewährleistet eine gleichmäßige Verteilung der Kälte im Innenraum und reduziert das Risiko von Kondensation auf den Tapas.
  • Isolierung: Eine effiziente Isolierung des Geräts ist wichtig, um Wärmeverluste zu minimieren und eine konstante Kühlung aufrechtzuerhalten. Hochwertige Polyurethan-Isolierung mit Hochdruckschaum ist eine gängige Wahl.
  • Luftzirkulation: Eine angemessene Luftzirkulation innerhalb der Tapaskühlvitrine gewährleistet eine gleichmäßige Kühlung der Tapas. Dies kann durch strategisch platzierte Lüftungsschlitze oder Belüftungssysteme erreicht werden, um einen optimalen Luftstrom zu gewährleisten.
  • Beleuchtung: Eine gut positionierte LED-Innenbeleuchtung ermöglicht eine optimale Präsentation der Tapas und sorgt für eine ansprechende Ausstellung. Die Beleuchtung sollte so angeordnet sein, dass sie die Tapas gleichmäßig ausleuchtet und keine zusätzliche Wärme erzeugt.
  • Hygienefunktionen: Eine Tapaskühlvitrine sollte über Funktionen verfügen, die eine einfache Reinigung und Wartung ermöglichen. Dies kann beispielsweise abnehmbare Regale, leicht zugängliche Bereiche für die Reinigung oder antibakterielle Beschichtungen umfassen.
  • Kapazität und Anordnung: Die Tapaskühlvitrine sollte ausreichend Platz bieten, um eine Vielzahl von Tapas aufzunehmen und sie übersichtlich anzuordnen. Verstellbare Regale oder Behälter können dabei helfen, den verfügbaren Raum optimal zu nutzen.
Indem man auf diese technischen Merkmale achtet, kann man sicherstellen, dass eine Tapaskühlvitrine oder ein Tapaskühler optimale Kühlbedingungen für Tapas bietet. Dies gewährleistet nicht nur die Qualität und Frische der Tapas, sondern trägt auch zur ansprechenden Präsentation und zum Genuss bei.


Warum ist bei der Kühlung von Tapas eine statische Kühlung besser als eine Umluftkühlung?



Bei der Kühlung von Tapas ist eine statische Kühlung im Allgemeinen besser geeignet als eine Umluftkühlung. Hier sind einige Gründe, warum eine statische Kühlung vorteilhafter ist:

  • Vermeidung von Austrocknung: Tapas bestehen oft aus verschiedenen Zutaten, die Feuchtigkeit enthalten, wie beispielsweise Saucen oder mariniertes Gemüse. Eine statische Kühlung ermöglicht es, dass die Tapas in ihrer natürlichen Umgebung bleiben und die Feuchtigkeit bewahrt wird. Im Gegensatz dazu kann eine Umluftkühlung die Tapas austrocknen, da sie die Feuchtigkeit schneller entzieht.
  • Vermeidung von Aromenübertragung: In einer Tapaskühlung können verschiedene Tapas gleichzeitig gelagert werden, und jede Tapasorte hat ihre eigene Geschmacksrichtung und Aromen. Eine statische Kühlung verhindert eine unerwünschte Aromenübertragung zwischen den Tapas, da die Luft nicht stark zirkuliert. So bleiben die individuellen Geschmacksprofile der Tapas besser erhalten.
  • Schutz vor Verderb: Bei einer statischen Kühlung wird die kalte Luft durch natürliche Konvektion im Innenraum verteilt. Dies minimiert die Bewegung von Keimen und Bakterien und reduziert somit das Risiko von Verderb und Kontamination der Tapas. In einer Umluftkühlung können sich Keime und Bakterien schneller verbreiten, da die Luft stärker zirkuliert.
  • Gleichmäßige Kühlung: Eine statische Kühlung sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Kälte im Innenraum der Tapaskühlung. Dies gewährleistet, dass alle Tapas auf der gleichen Temperatur gehalten werden, unabhängig von ihrer Position im Gerät. Eine Umluftkühlung kann hingegen zu Temperaturunterschieden führen, insbesondere in Bereichen mit stärkerer Luftströmung.
Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die optimale Kühlung von Tapas auch von anderen Faktoren wie der Temperatursteuerung, der Isolierung und der Hygiene abhängt. Die Wahl zwischen statischer Kühlung und Umluftkühlung hängt von den spezifischen Anforderungen der Tapas und den gewünschten Ergebnissen ab.

Aufbau und Funktionsweise


Bei den Tapaskühlern handelt es sich um niedrige Kühleinheiten, bestehend aus Kühlwanne und Panoramaaufsatz. Über eine schräg verlaufende Frontscheibe können Kunden Käse, Salami, Oliven, getrocknete Tomaten, Dips und weitere Tapas gut erkennen. Auf der Rückseite befinden sich Glasschiebetüren. Innerhalb der niedrigen Kühlwanne finden GN-Behälter Platz. Welche GN-Schalen passen, steht in der Produktbeschreibung. Der Korpus besteht entweder aus Edelstahl oder aus Aluminium. Für den Innenraum verwenden die Hersteller Nordcap und KBS Edelstahl. CNS-Flächen lassen sich einfach reinigen und sind geruchs- und geschmacksneutral, so dass keine negativen Auswirkungen auf die Tapas zu befürchten sind.


Größen


Die Breite der Tapaskühler reicht von 108,5 bis 214 Zentimetern. Im größten Modell lassen sich demnach zehn GN-Behälter der Größe 1/3 unterbringen, wobei die Tiefe vier Zentimeter nicht überschreiten darf. Das kleinste Modell lässt maximal vier GN-Behälter der gleichen Größe zu. Die KBS-Modelle unterscheiden sich lediglich in der Länge. Beim Nordcap Tapaskühler reicht die Höhe von 25,5 bis 34 Zentimeter. Bei den hohen Kühlern befindet sich innerhalb des Kühlraums eine weitere Aufteilung in Form einer Glasplatte. Diese Ebene unterliegt keiner Kühlung und eignet sich für die Ablage von Saucen, Dips oder Brot.


Kühlung

Die Tapaskühler von Nordcap und KBS sind steckerfertig, das Aggregat befindet sich jeweils auf der rechten Seite. Eine Montage auf der linken Seite ist nicht möglich. Um die kalte Luft, die sich zwischen drei und fünf Grad regulieren lässt, zu verteilen, kommt eine statische Kühlung zum Einsatz. Eine Ventilator ist nicht vorhanden. Dank dieser schonenden Kühlung behalten die Tapas lange ihr frisches Aussehen.

Detaillierte Informationen und technische Daten entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen. Die Anlieferung erfolgt ohne weitere Kosten generell frei Bordsteinkante. Die Gewährleistung beträgt 24 Monate bei nachweisbarer jährlicher Wartung.




Angeboten werden die Tapaskühler in unserem Online Shop von den namenhaften Herstellern KBS und Nordcap.

Tapaskühler werden gern in der Gastronomie verwendet, ob nun in einer Tapas-Bar oder einem Spanischen Restaurant oder einem Restaurant in dem spanische Köstlichkeiten angeboten werden. In einem Tapaskühler werden die Tapasgerichte nicht nur optimal frisch gehalten, sondern auch optimal dem Kunden präsentiert. Zutaten, die zu einer Tapasspeise gehören, wie z.B. Oliven, Salami, Muscheln oder andere Produkte, können bestens in einem Tapaskühler aufbewahrt werden.

Kühlen Sie traditionelle Speisen in unseren Tapaskühlern


In Restaurants mit spanischen Gerichten, soll nicht nur das spanische Flair und Lebensgefühl vermittelt werden, sondern auch der Genuss der traditionellen Speisen. Damit diese frisch bleiben und ihren wundervollen Geschmack beibehalten, ist eine Aufbewahrung in einem Tapaskühler ideal.

Alle Produkte, so auch die Tapaskühler, werden versandkostenfrei bishin zur Bordsteinkante geliefert.

þ

Parse Time: 0.307s